Interessante Gestaltung von Wänden

Ein wichtiges Thema, wenn es ums Einrichten einer Wohnung geht. Vor allem die Gestaltung einer Wand trägt zu einer butterfly-1049672_640guten Wohnatmosphäre bei. Dabei spielt es keine Rolle ob dies mit Farbe, Schablonen, Wanddeko oder Tapeten ausgeführt wird, Hauptsache das Ergebnis stimmt.

Wandgestaltung mittels Wandfarbe + Tapeten

Wandfarben und Tapeten verleihen jedem Raum einen individuellen, ganz persönlichen Charakter. Weil man hier oft die Qual der Wahl hat und sich nur schwer entscheiden kann, bieten Fachgeschäfte und Baumärkte kostenlose Proben an, die man zu Hause in aller Ruhe vergleichen kann. Hierbei ist es möglich, verschiedene in Frage kommende Muster an die Wand zu hängen, welche gestaltet werden soll, um sich damit anzufreunden.

Empfehlenswert auch, an der Wand eine kleine Testfläche zu streichen, da die Farbwirkung je nach Lichteinfall und Beschaffenheit der Wand vom Muster abweichen könnte.

Als Faustregel bei der Farbwahl gilt: Je länger man sich in einem Raum aufhält, umso dezenter sollte die Farbe oder das Muster sein und je kräftiger der Farbton ist, desto kleiner die Fläche. Bei verschiedenen Räumen wie zum Beispiel beim Wohnzimmer sollte über die Wirkung der Farbe nachgedacht werden. Helle Farben wie Gelb oder Rot wirken energetisierend, kalte Farbtöne wie Blau oder Türkis vermitteln Ruhe und dämpfen das Licht.
Auch eine auffallend gestrichene Decke kann einen wunderbaren Kontrast darstellen und verleiht dem Raum eine besondere Atmosphäre.

Spezielle Wandgestaltung mit Schablonen

Ebenfalls eine tolle Möglichkeit für eine interessante Wandgestaltung bieten Wandschablonen, die man vorgefertigt erwerben oder aber auch selbst basteln kann. Dafür benötigt man nur eine Schere, stabilen Karton und die Idee für ein Motiv. Das Motiv wird ausgeschnitten und dann mit einem Schwamm und der passenden Farbe einfach um den Rand der Schablone entlang getupft, schon ist der Spaß fertig!

Vor allem Kinderzimmer lassen sich mit Wandschablonen ganz speziell gestalten und die Kleinsten haben ihre wahre Freude beim Auswählen des Lieblingsmotiv.

Ideen mit Bildern + Postern

Ob Urlaubserinnerungen, Familienbilder, der liebste Musterstoff, Kunstdrucke oder Ausstellungsposter, alles kann an einer Wand angebracht werden. Mit einem auffallenden Rahmen kann das Ganze dann noch gekonnt in Szene gesetzt werden.

Hier hat jeder die Möglichkeit, sich seine eigene Bilderwand individuell zusammenzustellen.
Wer Bilderrahmen favorisiert, der kann diese in unterschiedlichen Formen und Größen mischen. Auch große Bilder werten einen Raum auf.
Auch hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt und fast alle Vorstellungen diesbezüglich lassen sich umsetzen.